Friday, 24.11.17
home Weinprobe Mosel Cochem & Bernkastel Kues Weinanbau Mosel Burg Eltz
Allgemeines Mosel
Bräuche an der Mosel
Kultur an der Mosel
Feste an der Mosel
weiteres Allgemeines ...
Städte & Orte Mosel
Bernkastel- Kues
Zell an der Mosel
Cochem
weiteres Städte & Orte ...
Wein Mosel
Weinanbau Mosel
Rebsorten Mosel
Riesling Mosel
weiteres Wein ...
Ausflugsziele Mosel
Schlösser und Burgen Mosel
Trierer Dom
Burg Eltz
weiteres Ausflugsziele ...
Urlaubsformen Mosel
Aktivurlaub an der Mosel
Wellnessurlaub Mosel
Kultururlaub Mosel
weiteres Urlaubsformen ...
Aktivitäten an der Mosel
Motorradtouren im Moselland
Schifffahrt auf der Mosel
Strasse der Römer
weiteres Aktivitäten ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Schlösser und Burgen Mosel

Schlösser und Burgen



Das gesamte Flusstal der Mosel ist mit zahlreichen Burgen, Schlössern und alten Ruinen gesäumt und gibt der Region so einen ganz eigenen Charakter, der den Besuchern der meist mittelalterlichen Bauwerke die Geschichte der Gegend näher bringt.



Eines dieser Bauwerke ist die Burg Arras nahe des Wein- und Fremdenverkehrsortes Alf, wo der Alfbach in die Mosel fließt. Die Burg steht auf einem sehr steilen Berg und sollen ihren Namen der Sage nach von einem Köhler namens Arras erhalten haben, welcher die Burg als Lehen vom Trierer Erzbischof bekommen haben soll. Nachdem die Burg im letzten Jahrhundert zusehends zerfiel wurde sie zwischen 1907 und 1910 wieder restauriert und kann seitdem besichtigt werden. Von hier hat man auch einen wunderschönen Blick über das geschwungene Alftal, die Mosel und die Wälder der Region.

Eine weitere nennenswerte Burganlage ist die Alte Burg bei Longuich. Die spätgotische Burg wurde Ende des 15. Jahrhunderts erreichtet, zerfiel jedoch im laufe der Zeit stark, so dass heute vor allem der historische Burgkeller sowie der sanierte Rittersaal einen Besuch wert sind.

Auch die Grevenburg bei Traben- Trarbach, seit 1350 Regierungssitz der Grafschaft Sponheim, ist einen Ausflug wert. 1680 wurde die Burganlage von dem französischen König Ludwig XIV. erobert und zusammen mit der neuen Festung Mont Royal zu einem Befestigungssystem ausgebaut. Die Grevenburg wurde in den kommenden Jahrzehnten noch mehrmals von den Franzosen besetzt und im Jahre 1735 von ihnen schließlich komplett gesprengt.

Wer eine besondere Unterkunft für seinen Moselurlaub sucht, sollte über eine Übernachtung im Schloss Zell nachdenken. Das heutige Hotel mitsamt Restaurant diente einst als Herberge von Kaiser Maximilian im 16. Jahrhundert sowie dem Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. 1847. Weitere nette Ausflugsziele stellen das Schloss Berg nahe des Weinortes Nenning, die Ehrenburg bei Brodenbach, in der eine Erlebnis- Ausstellung zum Thema „Ritter, Ränke und Romanzen“ abgehalten wird sowie die im Jahre 1197 unter König Otto VI. erbaute Burg Thurant bei Alken dar.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Ausflugsziele ...

weiteres Ausflugsziele ...

Ausflüge an der Mosel Ausflugsziele hat das Gebiet rund um die Mosel genug zu bieten. Es gibt unter anderem eine Vielzahl von Burgen und Schlössern. {w486} Kennen Sie schon den Hirsch- und ...
Hirsch- und Saupark Daun

Hirsch- und Saupark Daun

Hirsch- und Saupark Daun Der Wildpark Daun bringt ihnen die einmalige Schönheit der Natur nahe und lässt sie für einige Zeit alles um sich herum vergessen. Sie werden entführt in eine Welt voller ...
Urlaub Mosel